FAQ cleVR finance

Sie haben Fragen, wir wollen Sie gerne beantworten!

Eines unsere Ziele ist es, sie bestmöglich zu beraten und Sie zu unterstützen. Dazu zählt es selbstverständlich auch, dass wir keine Frage unbeantwortet lassen wollen.

Daher finden Sie auf dieser Seite alle Fragen und Antworten, die uns selber eingefallen sind, oder die bereits von anderen Nutzern erfragt wurden. Sollte Sie hier trotzdem nicht die Frage bzw. die Antwort auf Ihre Frage finden, dann scheuen Sie sich bitte nicht, uns diese über Kontakt zu stellen, wir werden diese schnellst möglich beantworten.

Antwort nicht gefunden?
Unser Kundenservice steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Verwenden Sie unser Kontaktformular oder rufen uns an unter 0231 3370–0.

Allgemeine Themen

cleVR finance ist die gesetzlich geschützte Marke für das digitale Produktangebot der Volksbank Dortmund-Nordwest eG einschließlich der Webanwendung und der Mobile App für die digitale Vermögensverwaltung. Über cleVR finance können Sie sich selbst Ihr individuelles kostengünstiges Anlagedepot mit ETF-Basisanlagen und Themenanlagen zusammenstellen.

Die investify S.A. wird bei cleVR finance als staatlich lizensierter Vermögensverwalter eingesetzt. Die Baader Bank AG fungiert als Depotbank. Die Vertragspartner stellen Ihnen für die Bereitstellung der Dienstleistungen Kosten in Rechnung.

Die digitale Vermögensverwaltung kann ab einem Anlagebetrag von EUR 50,00 abgeschlossen werden.

Sie können Kunde werden, wenn Sie ein volljähriger Privatanleger mit deutscher Staatsangehörigkeit und Wohnsitz in Deutschland sind.
US-Bürgern und US-Steuerpflichtigen steht unsere Dienstleistung aufgrund von steuerlichen Reportinganforderungen der USA (wie z.B.
FATCA) nicht zur Verfügung.

Über die Verlinkung auf dieser Seite gelangen Sie direkt zum digitalen Abschlussassistenten. Dort können Sie bequem Ihre persönlichen
Angaben sowie Ihre Anlagepräferenzen hinterlegen. Der Vertragsabschluss erfolgt ebenfalls digital. Die Legitimation und
Depoteröffnung erfolgen dann in einem abschließenden Schritt über die cleVR finance App.

Für Anleger, die Hilfestellung bei der Datenerfassung und einen regelmäßigen persönlichen Ansprechpartner wünschen, steht die begleitete Variante zur Verfügung.

Die Vertragspartner stellen Ihnen für die Bereitstellung der Dienstleistungen folgende Kosten in Rechnung:

Eco (unbegleitete Variante): 0,945% p.a.

Vermögensverwalter (investify): 0,20% p.a. (0,234% p.a. inkl. MwSt.)
Depotbank (Baader Bank): 0,175% p.a.
Serviceanbieter (VB DO-Nordwest eG): 0,45% p.a. (0,536 % p.a. inkl MwSt.)

In Abhängigkeit von der gewählten Anlagestrategie betragen die zusätzlichen Produktkosten ca. 0,15% p.a.


Komfort (begleitete Variante): 1,361% p.a.

Vermögensverwalter (investify): 0,20% p.a. (0,234% p.a. inkl. MwSt.)
Depotbank (Baader Bank): 0,175% p.a.
Serviceanbieter (VB DO-Nordwest eG): 0,80% p.a. (0,952 % p.a. inkl MwSt.)

In Abhängigkeit von der gewählten Anlagestrategie betragen die zusätzlichen Produktkosten ca. 0,15% p.a.

Mit cleVR finance investieren Sie ganz einfach in alle wichtigen Anlageklassen auf der Welt. In Abhängigkeit Ihrer Risikovorgaben können dies bspw. Aktien, Staatsanleihen oder Unternehmensanleihen sein. Diese werden in der Basisanlage über ETFs abgebildet. Damit sorgen wir für eine optimale kostengünstige Diversifikation, die Ihren individuellen Rendite/Risikovorgaben entspricht. Breit gestreut haben Sie bis zu 4.500 verschiedene Unternehmen und Staaten im Portfolio. Diese Basisanlagen können Sie dann noch mit der Auswahl Ihrer Themenanlagen ergänzen. Die tägliche Überwachung des Portfolios übernehmen wir.

Sollte Sie hier trotzdem nicht die Frage bzw. die Antwort auf Ihre Frage finden, dann scheuen Sie sich bitte nicht, uns diese über Kontakt zu stellen, wir werden diese schnellst möglich beantworten.